Petra%20Aug2015_edited.jpg
Petra Gräzer

Gruppenleiterin altersgemischte Kleinkindgruppe "Rägätröpfli" und

Stv. Kitaleitung.

Gelernte Fachfrau Betreuung Kind EFZ.

 

«Ein Kind ist ein Buch, aus dem wir

lesen und in das wir schreiben sollen.»

 

Mein Name ist Petra Gräzer. Ich bin in Einsiedeln SZ geboren und wohne in Willerzell SZ. Bereits seit ich gehen kann, ist die Guggenmusik Vilercella eine grosse Leidenschaft von mir, wo ich auch im Vorstand tätig bin. Zudem bin ich in meiner Freizeit gerne in der Natur oder mit Freunden unterwegs.

Nachdem ich die obligatorische Schule abgeschlossen hatte, durfte ich in einer Kinderkrippe in Zürich, ein Praktikum sowie anschliessend auch die Lehre zur Fachfrau Betreuung Kinder absolvieren. Per September 2014 durfte ich in der Villa Rainbow die Stelle als Gruppenleiterin für die Gruppe "Rägätröpfli" übernehmen. Im April 2015 absolvierte ich den Berufsbildner Kurs, danach schloss im Sommer 2016 meine erste Lernende ihre Abschlussprüfung erfolgreich ab. Bis im Sommer 2017 hatte ich jeweils eine Lernende, welche ich theoretisch, sowie auch praktisch ausbilden durfte.

Per August 2017 habe ich eine neue Herausforderung angenommen und darf nun zwei unserer Lernenden theoretisch, sowie auch praktisch ausbilden. Nun freue ich mich auf weitere spannende und schöne Momente mit den Kindern, sowie auf gute Zusammenarbeit mit den Eltern und dem ganzen Team.

Jeanny Schmid

Gruppenleiterin altersgemischte Kleinkindgruppe "Sunnäschii". 

Gelernte Fachfrau Betreuung Kind EFZ.

«Führe ein Kind immer nur eine Stufe nach oben. Dann gib ihm Zeit zurück zu schauen und sich zu freuen. Lass es spüren, dass auch du dich freust und es wird mit Freude die nächste Stufe nehmen.»

Mein Name ist Jeanny Schmid, ich bin mit drei Geschwistern und meinen Eltern in Neuhaus SG aufgewachsen. Mittlerweile wohne ich zusammen mit meinem Freund in Berikon AG.

Im Sommer 2013 habe ich mein erstes Praktikumsjahr in der Villa Rainbow absolviert. Von Sommer 2014 bis Sommer 2015 war ich in der KiBe Wädenswil tätig. Im August 2015 habe ich ein drittes Praktikumsjahr in der Villa Rainbow begonnen und freute mich, dass ich im Sommer 2016 meine dreijährige Lehre als Fachfrau Betreuung Kinder starten durfte, welche ich im Sommer 2019 erfolgreich abgeschlossen habe.

Vom Sommer 2019 bis im Sommer 2020 durfte ich meine ersten Erfahrungen als Miterzieherin in der Gruppe Rägätröpfli sammeln. 
Im Juli 2020 habe ich die Stelle als Gruppenleiterin der Gruppe Sunnäschii übernommen. Ich freue mich über die neue Herausforderung und auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Team, den Kindern und den Eltern.

Daniela%20Aug%202015_edited.jpg
Daniela Salamone

Gruppenleiterin Hortgruppe "Wirbelwind". 

Gelernte Fachfrau Betreuung Kind EFZ.

 

«Lächle und die Welt lächelt.»

Mein Name ist Daniela. Ich habe italienische Wurzeln und bin als drittes und letztes Kind der Familie in Lachen geboren. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie und Freunden.

Ich absolvierte nach der obligatorischen Sekundarschule mein erstes Praktikumsjahr in der Villa Rainbow. Nach dem Praktikumsjahr durfte ich

in der Villa Rainbow die Ausbildung zur Fachfrau Betreuung Kinder absolvieren. Nach der erfolgreich abgeschlossenen Lehre im Sommer 2016 durfte ich die Stelle als Miterzieherin der Hortgruppe Wirbelwind antreten, und seit August 2017 bin ich Gruppenleiterin dieser Gruppe.

Ich freue mich auf eine weitere schöne Zeit in der Villa Rainbow und auf gute Zusammenarbeit mit den Kindern, den Eltern und dem Team.

Alina_4386.jpg
Alina Schaller

Co-Gruppenleiterin altersgemischte Kleinkindgruppe "Wölkl". Gelernte Fachfrau Betreuung Kind EFZ .

 

« Nimm ein Kind an die Hand und 

lass dich von ihm führen. Betrachte

die Steine, die es aufhebt und höre zu was es dir erzählt. Zur Belohnung

zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.»

Ich heisse Alina Schaller und ich bin 1994 in Nürnberg, Deutschland geboren. Im Alter von 5 Jahren sind meine Mutter und ich in die Schweiz ausgewandert. Seither wohne ich in Hünenberg, im schönen Kanton Zug.

Nach meiner obligatorischen Schulzeit, absolvierte ich 2 Praktikas in Kindertagesstätten. Dort war für mich schnell klar, dass dies der Beruf ist, den ich erlernen möchte. Gesagt getan. Schon bald darauf startete meine Ausbildung zur Fachfrau Betreuung Kinder, die ich dieses Jahr erfolgreich abschliessen konnte.

Nach dem Abschluss diesen Sommer 2016, habe 1.5 Monate in Deutschland bei meiner Familie verbracht. Nun bin ich wieder zurück

und bereit mich einer neuen Aufgabe in der Berufswelt zu stellen.

In meiner Freizeit bin ich sehr gerne in der Natur und mit Freunden unterwegs. Ich bin ein offener, fröhlicher und humorvoller Mensch und 

bin gerne in Gesellschaft.

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit und gute Zusammenarbeit mit dem Team, den Kindern und den Eltern in der Villa Rainbow. 

Eveline_5006_02.jpg
Evelyne Immoos

Co-Gruppenleiterin altersgemischte Kleinkindgruppe "Wölkli". 

Gelernte Fachfrau Betreuung Kind EFZ.

« Kinder sind wie kleine Sonnen, die auf wundersame Weise Wärme, Glück und Licht in uner Leben bringen.»

Mein Name ist Evelyne Immoos und ich bin 1998 in Kaltbrunn geboren.
Aufgewachsen bin ich mit meinem jüngeren Bruder und meiner älteren Schwester.
Meine Freizeit verbringe ich sehr viel mit meiner Familie und meinen Freunden. Als Ausgleich mache ich gerne Sport. Einmal in der Woche besuche ich den Turnverein. Zudem zeichne ich auch sehr gerne.
Nach meiner obligatorischen Schulzeit absolvierte ich das Praktikum als Fachfrau Betreuung Kinder in einer Kita in Uster. Anschliessend absolvierte ich die 3 -j ährige Ausbildung in der selben Kita. Es war für mich schon immer klar, dass dies der richtige Beruf für mich ist, welchen ich mit viel Leidenschaft ausführen möchte. Nach dem erfolgreichen Abschluss durfte ich verschiedene Erfahrungen in unterschiedlichen Betrieben sammeln.
Mit der Arbeitsstelle in der Villa Rainbow bin ich überglücklich. Ich freue mich momentan auch auf weitere spannende und abwechslungsreiche Jahre als Fachfrau Betreuung Kinder und eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Team.